Willkommen bei der BI Hohe Reuth

Wir tun was, für den Erhalt der Hohen Reuth

NATUR - GESUNDHEIT - WASSER - LEBENSQUALITÄT

... wer zahlt den Preis???

Wir retten die Hohe Reuth

Damit Gefrees, unsere Heimat, gut bleibt

Wir retten die Hohe Reuth

Willkommen auf der Webseite der Bürgerinitiative Hohe Reuth in Gefrees

Ziel dieser Seite und unserer Gruppe ist es, die wunderschöne “Hohe Reuth” von Gefrees zu schützen. Dieses Naturparadies darf nicht zugunsten des Profitstrebens Einzelner zerstört werden!

logo-1

BI News & Informationen

Pressebericht Hohe Reuth

PRESSEBERICHT Die BI Hohe Reuth hat einen Stammtisch gegründet. Jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat treffen sich die Mitglieder in der Gaststätte Werkstatt in Gefrees. Beim letzten Stammtisch hatte…

Mehr lesen

Med. Stellungnahme von Dr. med. Andreas Kreutzer

Stellungnahme zum Anliegen der Bürgerinitiative Hohe Reuth aus medizinischer Sicht: Ich bin seit fast 29 Jahren als Allgemeinarzt in Gefrees niedergelassen und nehme derzeit an einer Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung Umweltmedizin…

Mehr lesen

Wichtige Gegendarstellung der BI Hohe Reuth

Bei der Wahlveranstaltung der Freien Wähler Gefrees, Bürgergespräch am 19.01.2020 im Künneth Palais mit Frau Dr. Christine Denner wurde uns unterstellt, dass die BI die Gespräche zum Firmeninhaber der Braun…

Mehr lesen

Fragenkatalog der BI an die Bürgermeister Kandidatin/Kandidaten

Ca. 30 Prozent der wahlberechtigten Gefreeserinnen/Gefreeser unterstützen unsere Initiative, die sich gegen eine Wiederaufnahme der Abbauarbeiten auf der Reuth richtet. Die Zahl der Unterschriften auf den Unterstützungslisten steigt stetig. Das…

Mehr lesen

Bericht im Nordbayrischen Kurier

Der aktuelle Bericht vom 04.02.2020 im Nordbayrischen Kurier mit dem Titel “Sorge um das Wasser“. Mehr Infos beim Nordbayrischen Kurier

3 Anträge im Zusammenhang mit dem geplanten Granitabbau

Die BI übergibt 3 Anträge im Zusammenhang mit dem geplanten Granitabbau auf der „Hohen Reuth“ und Unterschriftenlisten mit der Bitte um Weiterleitung an das Bergamt der Regierung von Oberfranken.
1500
Unterschriften
480€
Spendengelder
405
FB Mitglieder

Das schreibt die Presse...

Frankenpost – Es geht vor allem um Gutachten: Fünf Anträge der Gefreeser Bürgerinitiative “Hohe Reuth” haben den Stadtrat beschäftigt. Dieser will in den meisten Punkten noch abwarten.

Weiter zum Artikel

Frankenpost – Eine Bürgerinitiative will sich in Gefrees gegen die neuerliche Nutzung der Steinbrüche einsetzen. Die Verantwortlichen sorgen sich um den idyllischen Naturraum.

Weiter zum Artikel

Nordbayrische Kurier – der aktuelle Bericht im Nordbayrischen Kurier vom 04.02.2020 zum Thema “Sorge um das Wasser”

Weiter zum Artikel

Mitteilungsblatt der Stadt Gefrees – Der aus der Bevölkerung initiierte Protest gegen eine Wiederinbetriebnahme des Steinbruchs auf der Hohen Reuth ist im Rathaus angekommen.

Weiter zum Artikel